The Analyzer

 

Die Plug&Play Data Analytics Lösung für weclapp

 

Wir begleiten Dich in eine datengetriebene Zukunft und unterstützen Dich bei der digitalen Transformation Deines Unternehmens, indem wir Dich und Deine Mitarbeiter befähigen, datenbasierte Entscheidungen zu treffen.

BENEFITS

The Analyzer – 360° weclapp Reporting ist eine auf Microsoft Power BI basierende Business Intelligence Plattform für weclapp ERP Handel 

Reporting

    • Standardreport mit mehr als 30 vorgefertigen Seiten
    • Darstellung wichtigster Kennzahlen in den Bereichen CRM, Sales, Lieferungen, Warenwirtschaft, Vertriebspartner und Einkauf
    • Dein Start in eine datengetriebene Unternehmenskultur

Data Platform

  • Plug&Play Data Platform
  • ohne IT Know-How aufsetzen und verwenden
  • grundlegende Entitäten bereits verknüpft
  • 24/7 Verfügbarkeit durch Speicherung deiner Daten in der Microsoft Cloud

Self-Service

  • Entitätsübergreifende Datenexporte
  • Integration in die Microsoft 365 Suite
  • Bau eigener Reports mit Excel oder Power BI Desktop
  • Erweiterung des Datenmodells durch weitere Datenquellen (z.B. Onlineshop)

Lizenzoptionen

Wähle Deinen Plan

The Analyzer – 360° welcapp Reporting gibt es in drei verschiedenen Lizenzgrößen. Alle Lizenzgrößen bieten den gleichen Standardreport sowie nahezu sämtliche Optionen mit Visualisierungen und Logiken zu arbeiten, die Microsoft Power BI bietet. Der Unterschied in den Lizenzen beruht auf der Menge an Daten, die du in The Analyzer importieren kannst.

¹ Zusätzlich benötigt du mindestens eine Power BI Pro Lizenz (ab 8,40€ pro Monat). Tipp: Für 60 Tage gibt es hier eine Probeversion. Alle Preise sind exklusive die gesetzliche Mehrwertsteuer von 20% dargestellt.
² Die Anzahl der Datensätze beziehen sich auf die folgenden Entitäten aus deinem weclapp-System: Aufträge, Rechnungen, Lieferungen, Warenbewegungen, Einkauf und Buchhaltungsvorgängen. Pro Entität stehen dir die in deiner Analyzer Lizenz gekauften Datensätze zur Verfügung. Überschreitet die Datenmenge deines weclapp-Systems das von dir lizensierte Datenvolumen, wirst du eine entsprechende Meldung beim Öffnen des Reports erhalten und für die betroffene Entität nur noch Teile deiner Daten sehen. Das kann zu unvollständigen Aussagen in den Daten führen (bspw. bei Lagerbeständen). Wenn du dir unsicher bist, welche Lizenz die Richtige ist, kannst du dich jederzeit an uns wenden. Grundsätzlich hast du die Option jederzeit up- oder downzugraden.
³ Wir möchten dir die volle Kontrolle über dein Abonnement geben. Du kannst dein Abonnement jederzeit zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums kündigen sowie jederzeit deine Lizenz up- oder downgraden. Bei einem Upgrade werden die bisher getätigten Zahlungen mit den neuen Abonnementkosten verrechnet.

Das sagen unsere Kunden

"The Analyzer ist eine der Entscheidungen, die man trifft und denkt man testet das einfach mal und bereits nach 5 Minuten ist es nicht mehr wegzudenken. Wir würden The Analyzer uneingeschränkt und jederzeit weiterempfehlen!"


Volker Frank, netable

"The Analyzer ist ein fantastisches Werkzeug für die Verwaltung von ERP-Daten in weclapp. Es ermöglicht uns, unsere Finanzen, Lagerbestände und Prozesse in Echtzeit zu überwachen und zu optimieren. Durch die intuitive Benutzeroberfläche und die umfangreichen Berichtsfunktionen können wir schnell wichtige Entscheidungen treffen und unsere Geschäftsprozesse effizienter gestalten. Besonders beeindruckt hat uns die Möglichkeit, die Daten nach unseren Wünschen zu segmentieren und zu filtern. So können wir gezielt nach bestimmten Informationen suchen und diese mit anderen Datenquellen vergleichen. Auch die Funktion, benutzerdefinierte Dashboards zu erstellen, hat uns dabei geholfen, wichtige Kennzahlen schnell und einfach im Blick zu behalten. Insgesamt hat "The Analyzer" unsere Arbeitsabläufe bei Bold & Epic GmbH deutlich verbessert und uns geholfen, unser Unternehmen erfolgreicher zu führen. Wir können es uneingeschränkt weiterempfehlen."


Paul Hübner, Bold & Epic GmbH

"Wir haben nach einer Lösung gesucht, die uns genauere und detailliertere Auswertungen liefert als es weclapp anbietet. In der Basis-Version schon super. Wir haben zusätzlich noch das ein oder andere anpassen lassen, um ein für uns noch besseres Ergebnis zu erzielen. Alles in allem unschlagbar. Danke!"

Jörg Badstübner, B&F Oberwerth GmbH & Co. KG

"Wir nutzen The Analyzer, um über eigens erstellte Reports unser Sales Team in Sachen Lagerbestände, eintreffende Waren und Haltbarkeit der Lagerware immer auf dem Laufenden zu halten. Dies ermöglichte uns unser Sales Team in der Pandemiebekämpfung innerhalb weniger Wochen zu verdoppeln und gleichzeitig die Belastung des Backoffices zu reduzieren. Dabei war besonders der persönliche und schnelle Support rund um das Team von The Analyzer wertvoll."

Andre Vöst, KINGLINE GmbH

 

Referenzen

Quick Start

1.

Hole dir deine Power BI Pro Lizenz*

2.

Installiere The Analyzer aus dem Microsoft App Source

3.

Erwirb die zu dir passende The Analyzer Lizenz

4.

Verbinde The Analyzer mit deinen weclapp-Daten

* 60 Tage kostenlose Probelizenz, danach ca. 10€ pro Monat pro Nutzer

Die wichtigsten Fragen & Antworten

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um The Analyzer nutzen zu können?

Alles, was du benötigst, ist mindestens eine Microsoft Power BI Pro Lizenz und eine weclapp ERP Handel Instanz.
Möchtest du The Analyzer vollumfänglich nutzen, brauchst du zusätzlich eine der drei Lizenzen aus unserem Onlineshop.

Wie installiere ich The Analyzer?

Die Installation ist einfach und in wenigen Minuten gemacht. Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst, kannst du The Analyzer einfach aus dem Microsoft App Source installieren und mit deinen eigenen weclapp Daten verbinden. Abhängig davon, wie viele Daten in deinem weclapp System sind, kannst du innerhalb weniger Minuten mit der Nutzung beginnen.
Eine ausführliche Installationsanweisung findest du hier.

Wie finde ich heraus, welche Lizenzgröße die richtige für mich ist?

Wir bieten aktuell 3 verschiedene Lizenzgrößen an, die sich auf die wichtigsten Entitäten beziehen.
– Angebote
– Aufträge
– Lieferungen
– Rechnungen
– Einkäufe
– Warenbewegungen

In weclapp findest du unter den einzelnen Entitäten Informationen darüber, wie viele Datensätze bei dir im System vorhanden sind. Du bist dir immer noch unsicher, welche Lizenz du benötigst? Kein Problem!
Gerne kannst du mit uns in Kontakt treten oder einfach mit der Starter Lizenz beginnen. Du kannst deine Lizenz jederzeit up- oder downgraden.
Falls dein Datenvolumen deine Lizenzgröße überschreitet, wirst du zusätzlich auf der ersten Reportseite (Home) einen Hinweis sehen. Grundsätzlich sind einige Funktionen bei einer Überschreitung der Lizenzgröße eingeschränkt und können mitunter zu falschen Ergebnissen führen.

Kann ich The Analyzer kostenlos testen?

Wir bieten aktuell eine 10-tägige Testversion an. Nach Ablauf der Testversion, wird deine Lizenz automatisch aktiviert. Während der Probezeit kannst du dein Abonnement selbstverständlich jederzeit kündigen.

Was passiert, wenn mein weclapp Datenvolumen meine Lizenzgröße überschreitet?

In diesem Fall wirst, im Report eine Benachrichtigung erhalten, dass The Analyzer nicht mehr über alle weclapp Daten verfügt und deshalb mitunter zu unvollständigen Auswertungen führen kann. Unter Mein Konto kannst du dein Lizenz jederzeit up- oder downgraden. Bei Upgrades werden die Rechnungsbeträge jeweils aufgeteilt bzw. mit deiner bisherigen Zahlung für den aktuellen Abrechnungszeitraum verrechnet.

Kann ich mein Abonnement jederzeit kündigen?

Für uns ist es wichtig, dass du die volle Kontrolle über deine Abonnements verfügst, daher kannst du dein Abonnement zu jedem Zeitpunkt stornieren. Nach dem aktuellen Abrechnungszeitraum, wird deine The Analyzer Installation nur noch auf die kostenlos verfügbaren 1.000 Datensätze zugreifen können.

Über uns

Du möchtest wissen, wer hinter The Analyzer – 360° weclapp Reporting steckt oder du interessierst dich, wie unsere Idee überhaupt zustande kam?